Betriebliche Organisation

Organisation auf Erfolg ausrichten: Analyse der Ablauf- und Aufbauorganisation


Operatives Problem

In folgender betrieblicher Ausgangssituation ist dieses Dienstleistungsfeld ggf. angebracht:

  1. Die Organisation ist über die Jahre gewachsen; es fehlt an einer Neuausrichtung der Organisation
  2. Die aktuelle Organisation stößt an ihre Grenzen; es treten vermehrt Störungen im Ablauf auf
  3. Die Produktivität der Mitarbeiter lässt nach
  4. Die Vorgänge verzögern sich; es kommt zu langen Liegezeiten und Wartezeiten
  5. Die Kunden beschweren sich über mangelnde Qualität oder schlechten Liefergrad


Dienstleistung Organisation auf Erfolg ausrichten: Analyse der Ablauf- und Aufbauorganisation
Ziele

Welche Ziele werden mit diesem Werkzeug erreicht?

  1. Systematische Ausrichtung der Organisation auf den Kundennutzen
  2. Verbesserung der internen Abläufe durch eine prozessorientierte Organisation
  3. Neuausrichtung der Organisation
  4. Verbesserung der Mitarbeiterproduktivität
Vorgehensweise

Mit welchem Ablauf (Schritt für Schritt) wird dieses Werkzeug professionell umgesetzt?

  1. Ziele und Schwerpunkte definieren
  2. Systematische Analyse der Ist-Organisation
  3. Design/Diagnose der Soll-Organisation
  4. Vorschlag der Maßnahmen
  5. Grobplanung der Umsetzung
  6. Prozessbegleitung der Maßnahmenumsetzung
Schema
Beispiel einer Organisation und Schwerpunkte
Tabelle
Berechnungen
Erfahrungswerte

Die Organisationsanalyse sollte jährlich über einen systematischen Prozess mit Einbindung der Führungsmannschaft erfolgen.

Nutzen / Ausblick
  • Ausrichtung der Organisation auf den Kundennutzen
  • Identifizierung von Rationalisierungspotenzialen
  • Zusammenfassung von „Einzelkämpfern“ zu Dienstleistungsteams
  • Deutliche Reduzierung der Durchlaufzeiten und Lieferqualität
Drucken
Tel.: +49 (0)40 6360 86 50
Fax: +49 (0)40 6360 86 55